Was ist QMRA?

Bei einer Quantum-Magnet-Resonanz-Analyse, kurz QMRA, werden Vitaldaten gemessen. Diese liefern innerhalb 60 Sekunden ca. 240 Werte und das ohne Schmerzen und ohne Blutabnahme. Dadurch werden Vitamin- und Mineralien Mängel frühzeitig erkannt.

Im ständigen Prozess von Zellwachstum, Zellteilung und Erneuerung bewegen sich auch die Grundbausteine der Zellen, die geladenen Elektronen, mit hoher Geschwindigkeit. Dabei geben sie elektromagnetische Wellen ab, die den jeweiligen Zustand des Körpers abbilden. Wenn es gelingt, diese Signale zu analysieren, können sie Auskunft geben über die Gesundheit des gemessenen Systems. Eine neue Generation von Messgeräten wie der Quantum Resonanz Magnetic Analyzer (QRMA) und/oder Bioscan Skalarwellen-Analysator (Bioscan-SWA) mit vergleichbarer Technik und Software, ermöglichen heute genau diese Analyse. Ein Handsensor, der lediglich eine Minute locker gehalten werden muss, sammelt die schwachen elektromagnetischen Frequenzinformationen des Körpers. Nach deren technischer Verstärkung und Verarbeitung durch den im Analysegerät eingebauten Mikroprozessor werden die aktuellen Messungen mit der riesigen Menge hinterlegter Resonanzspektren gesunder und abweichender Werte in Bezug auf Nährstoffe, Schadstoffe und bestimmte Körperfunktionen verglichen.


Welche Daten erhältst du?

Vitalstoff-Analyse (Vitamine, Minerale, Spurenelemente, Aminosäuren, Co-Enzyme)

Zucker- und Cholesterin-Werte

Knochendichte, Osteoporose- und Rheuma-Werte

Zustand von Hals- und Lendenwirbelsäule

Schwermetall-Belastung, Rückstände von Pestiziden

Funktion von Leber, Bauchspeicheldrüse, Verdauungssystem, Lunge, Nieren, Hirnnerven, männlichen und weiblichen Geschlechtsorganen (z.B. Früherkennung von Prostata-Vergrößerung)

Schilddrüse mit T3, T4 und Autoimmun-Werten

Herz-Kreislauf-System einschließlich Infarkt-Index

Immunsystem

Allgemeiner körperlicher Zustand

Beispiel eines Analysebericht

Wie ist der Testablauf?

Prinzipiell kann jeder Mensch ab dem 12. Lebensjahr getestet werden. Ausgenommen sind Schwangere sowie Träger von Schrittmachern oder metallischen Prothesen (z.B. im Hüftgelenk; Zahnprothesen sind dagegen kein Problem). Kleinere Kinder können, soweit sie bereits in der Lage sind, den Sensor entsprechend lange zu halten, ebenfalls den Test absolvieren. Für sie liegen jedoch nur Referenzwerte der Bereiche Vitamine, Spurenelemente, Co-Enzyme und Schwermetalle vor, was allerdings in manchen Fällen ebenfalls schon sehr hilfreich sein kann.
Der Test selbst dauert nur eine Minute und erfordert lediglich das Halten eines Handsensor (Männer-linke Hand, Frauen-rechte Hand). Die Testergebnisse werden nach dem Test besprochen und in einer PDF-Datei per E-Mail zugesandt oder vor Ort ausgedruckt.

Buche jetzt einen Termin für deine Analyse zum Preis von 60.- mit kurzer Besprechung, oder mit Analyse und Ausarbeitung des Berichtes für 100.-

*Rechtliche Hinweise: Die bioenergetische Spektralanalyse und die hieraus resultierenden Ergebnisse sind schulmedizinisch nicht anerkannt und wissenschaftlich nicht erwiesen. Die Analyse mit dem Quantum Resonanz Analyse-Gerät ersetzt keine schulmedizinisch anerkannten Methoden. Die Entscheidung über den Einsatz des Quantum Resonanz Analyse liegt in jedem Fall in der Hohheit des Therapeuten. Allenfalls genannte Produkte sind wahlweise als Kosmetika oder Nahrungsergänzungsmittel deklariert und sind keine Heilprodukte, sie erheben keinen Anspruch auf Heilerfolge. Die Anwendungen erfolgen auf eigene Verantwortung und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers bzw. schränken diese ein. Es werden keine Heilversprechen abgegeben und eine Heilung im medizinischen und konventionellen Sinne kann auch nicht vorausgesetzt werden. Gemäss Art. 47 Abs. 3 der Lebensmittel- und Gebrauchsgegenständeverordnung sind jegliche Hinweise auf eine krankheitsheilende, -lindernde oder verhütende Wirkung von Gebrauchsgegenständen (dazu gehören auch kosmetische Mittel) verboten.

Menü schließen